Dracula 2.0 – Kreative Lektürearbeit mit dem iPad

Am Ende unseres ersten iPad-Jahres stellte sich die Frage wie man das iPad möglichst motivierend und gewinnbringend in die Lektürearbeit integrieren und dabei den verschiedenen Lernertypen gerecht werden kann?

Dracula_Bild

Ausgehend von einer ganzen Liste an Apps konnten die Schüler selbst entscheiden, in welcher Form sie sich näher mit dem Text auseinandersetzen wollten. Dabei standen produktiv-kreative Apps wie iMovie, Strip Designer, Garage Band, Keynote, Pages  & Co im Vordergrund. Eine genaue Übersicht über die verschiedenen Arbeitsaufträge inclusive der verwendeten Apps finden Sie hier:

Dracula

Herausgekommen ist eine Unterrichtssequenz, die für Lehrkraft und Schüler gleichermaßen spannend, abwechslungsreich und produktiv war und an deren Ende einige sehr kreative Produkte verschiedenster Art standen. Dabei hat sich jeder Schüler auf individuelle Art mit der Lektüre auseinandergesetzt – und zwar deutlich intensiver als bei einer herkömmlichen Lektürearbeit.

Selbstverständlich wurde bei aller Kreativität nicht die sprachliche Auseinandersetzung mit dem Text außer Acht gelassen. Aber auch hier hat sich gezeigt, dass sich die Schüler sehr motiviert an die Arbeit gemacht haben und deutlich schneller mit der eigentlichen Lektüre fertig waren als von mir vorgegeben. Durch die Möglichkeit, unbekannte Wörter entweder mit dem hinterlegten einsprachigen Wörterbuch zu erschließen oder aber eine der zahlreichen Wörterbuch-Apps (z. B. Leo) zu verwenden, wurde sichergestellt, dass jeder Schüler genau die Wörter nachgeschlagen hat, die für ihn zum Textverständnis wichtig waren – Stichwort individuelles Lerntempo…

Fazit: Das iPad ist die ideale Ergänzung zur klassischen Lektürearbeit und ist perfekt geeignet, sich auf unterschiedlichste Art und Weise mit Texten auseinanderzusetzen bzw. diese kreativ umzusetzen.

Autor: TS

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Apps, Englisch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s